Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, wenn Sie bestimmte Websites besuchen.

Cookies erlauben diesen Webseiten unter anderem die Speicherung und den Abruf von Informationen zu den Surfgewohnheiten des Benutzers einer Website oder dessen Hardware, und dessen Wiedererkennung anhand dieser Informationen. Die dabei erhaltenen Datensätze sind jedoch stark eingeschränkt.

Sie betreffen ausschließlich die Anzahl der besuchten Seiten, die Stadt, in der die für die Verbindung mit der Webseite verwendete IP-Adresse lokalisiert ist, die Häufigkeit der Besuche, die Dauer der Besuche, den verwendeten Browser und den Typ des Endgeräts, über den der Zugriff erfolgt. Daten wie Name und Vorname des Benutzers oder die Postadresse der Verbindung werden in keinem Fall erhoben.